Burgerbibliothek Bern, 06. Jh.- (ISplus Institution)

Archive plan context


Title / Name :Burgerbibliothek Bern
Name (French) :Bibliothèque de la Bourgeoisie de Berne
Name (English) :Burgerbibliothek of Berne

Address

Street and No. :Münstergasse 63
Postcode :3000
Location, site :Bern 8
Postbox :626
Address for letters :Postfachadresse
Address for parcels :Geographische Adresse
Phone Number :+41 31 320 33 33
E-mail :bbb@burgerbib.ch
URL :www.burgerbib.ch

Memberships

Associations :BIS, SIGEGS, MEMORIAV, VSA/AAS

Identification

ISIL :CH-000031-4

Archival collections and conditions governing acces

Creation date(s) :from 6th cent.
Administrative history :Die Burgerbibliothek Bern öffnet als Kulturinstitution der Burgergemeinde Bern ein Schaufenster in die Geschichte Berns und der Schweiz. Sie steht allen interessierten Personen offen. 1951 gegründet und aus der damaligen Stadtbibliothek als selbstständige Institution ausgegliedert, dokumentiert sie als Gemeindearchiv die Geschichte der Burgergemeinde Bern, ihrer Institutionen sowie der burgerlichen Zünfte und Gesellschaften.
Als bernisches Kompetenzzentrum für Archive privater Herkunft und Handschriftenbibliothek mit internationaler Ausstrahlung ist sie einzigartig in der schweizerischen Archivlandschaft. Sie sammelt, erschliesst und verwahrt Unterlagen vom frühen Mittelalter bis in die Gegenwart und archiviert digitale Daten langfristig. Die Burgerbibliothek Bern stellt dem interessierten Publikum ihre Bestände zur Verfügung und ergänzt das kulturelle Leben der Stadt mit Veranstaltungen und Publikationen.
Description of the archival collection :Die Burgerbibliothek Bern ist in vier Bereiche gegliedert: Privatarchive bilden den grössten Bereich mit Archivunterlagen privater Provenienz hauptsächlich zur Berner und Schweizer Geschichte. Dazu gehören das sogenannte alte Archiv (Mss.h.h.), Nachlässe, Familien-, Gesellschafts- und Firmenarchive vom Mittelalter bis in die Gegenwart.
Der Bereich Grafische Sammlung, Fotoarchiv und Gemälde bietet einen vielfältigen Zugang zur visuellen Kultur Berns und der Burgergemeinde Bern. Der Bereich Bongarsiana/Codices umfasst die Handschriftenbibliothek mit Quellen von der Spätantike bis ins 16. Jahrhundert.
Das Burgerarchiv ist das Verwaltungs- und Gemeindearchiv der Burgergemeinde Bern und das Gemeindearchiv der burgerlichen Zünfte und Gesellschaften.
Die Burgerbibliothek Bern besitzt mehrere historische Bibliotheken mit gedruckten Werken, welche die entsprechenden Privatarchive ergänzen, so die Bibliotheken von Mülinen, von Mutach, Albrecht von Hallers und der Oekonomischen und Gemeinnützigen Gesellschaft des Kantons Bern.
Die Burgerbibliothek Bern besitzt eine Forschungsbibliothek mit 350 Laufmetern und 40’000 Bänden. Sie erwirbt Literatur zu ihren Beständen und zu archivwissenschaftlichen Themen.
Library collections :50'000 Einheiten
Archival collections :3'600 Laufmeter, 62'000 Fotos, 30'000 grafische Blätter
Finding aid URL :http://katalog.burgerbib.ch/suchinfo.aspx
https://baselbern.swissbib.ch/
Acces restrictions :öffentlich zugänglich, Voranmeldung erwünscht (bbb@burgerbib.ch)

Geographische Angaben

Geopolitische Daten:Bern 8 / Geopolitische Daten / N/A / N/A
 

Descriptors

Entries:  914.4 Bernensia-Helvetica (Dewey Dezimal Klassifikation\900 Geschichte und Geografie\910 Geografie, Reisen)
  900 Geschichte (Dewey Dezimal Klassifikation\900 Geschichte und Geografie)
  306 Kulturgeschichte (Dewey Dezimal Klassifikation\300 Sozialwissenschaften\300 Sozialwissenschaften)
  929.1 Genealogie (Dewey Dezimal Klassifikation\900 Geschichte und Geografie\920 Biografie, Genealogie)
  800 Literatur (Dewey Dezimal Klassifikation\)
  949.4 Schweizer Geschichte (Dewey Dezimal Klassifikation\900 Geschichte und Geografie\940 Geschichte Europas)
  Bern 8 (Geopolitische Daten\N/A\N/A)
  929.6 Heraldik (Dewey Dezimal Klassifikation\900 Geschichte und Geografie\920 Biografie, Genealogie)
  155.2 Handschriftenkunde (Dewey Dezimal Klassifikation\100 Philosophie und Psychologie\150 Psychologie)
  911 Historische Topographie (Dewey Dezimal Klassifikation\900 Geschichte und Geografie\910 Geografie, Reisen)
  929.6 Wappen (Dewey Dezimal Klassifikation\900 Geschichte und Geografie\920 Biografie, Genealogie)
  E = Einsichtnahme an Ort und Stelle möglich (vorher anfragen); Fotokopien von Artikeln nur, wenn nicht in einer A-, B- oder C-Bibliothek lokalisierbar (Zugänglichkeitsgrad ISplus Institution\)
  909.0 Mittelalter (Dewey Dezimal Klassifikation\900 Geschichte und Geografie\900 Geschichte)
  745.6 Buchmalerei (Dewey Dezimal Klassifikation\700 Künste und Unterhaltung\740 Grafik, angewandte Kunst)
  526.9 Vermessung (Dewey Dezimal Klassifikation\500 Naturwissenschaften und Mathematik\520 Astronomie)
  704.9 Porträts (Dewey Dezimal Klassifikation\700 Künste und Unterhaltung\700 Künste)
 

Usage

Permission required:-
Physical Usability:-
Accessibility:-
 

URL for this unit of description

URL: https://www.helveticarchives.ch/detail.aspx?ID=167650
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
HelveticArchives