SLA-Hesse Hesse, Hermann: Hesse-Archiv (= Nachlass Hermann Hesse), 1899-1962 (Bestand)

Archive plan context


Identification

Call number :SLA-Hesse
Title / Name :Hesse, Hermann: Hesse-Archiv (= Nachlass Hermann Hesse)
Creation date(s) :1899 - 1962
Note on the time period :Eckdaten der Dokumente
Language :Deutsch
Size (free text description) :ca. 240 Archivschachteln
Digital copy :
Caption :Hermann Hesse, Bremgarten 1943 (Foto: Martin Hesse)

Context

History of the collection :Sammlung Welti: Geschenk von Helene Welti, 1942.
Hesse-Briefe: Geschenk von Hermann Hesse, 1947-1962.
Bibliothek, Bilder und Gegenstände: Depositum der Hermann Hesse-Stiftung, 1968.
Sammlung Max und Els Bucherer-Feustel: Kauf von Maria Sax-Bucherer, 1991.
Sammlung Arthur und Martha Stoll-Amsler: Geschenk von der Stollschen Gemeinderschaft, 1996.
Nachlass Josef Bernhard Lang: Geschenk bzw. Kauf aus den Nachlässen der Töchter, 2000 bzw. 2002.
Sammlung Ferdinand Gerhardt: Geschenk der Tochter I. Pesenti del Thei-Gerhardt (Venedig), 2003.
Sammlung Erhard Bruder: Geschenk der Söhne Wolfgang und Hellmut Bruder, 1993.
Sammlung Loeb: Leihgabe , 2002.
Sammlung Walter Schädelin: Geschenk von Georg Schmid, 2005.
Biographical information :Hermann Hesse wurde am 2.7.1877 in Calw geboren. Er starb am 9.8.1962 in Montagnola. 1899/1903 Buchhändler und Antiquar in Basel, danach freier Schriftsteller. 1919 übersiedelte er nach Montagnola / TI. 1923 wurde Hesse in Bern eingebürgert.
Acquisition information :Schenkung

Collection structure

Genre of archival collection :Nachlass
Description of the archival collection :Der Nachlass enthält Dokumente, die Hermann Hesse zu Lebzeiten der Schweizerischen Nationalbibliothek geschenkt hat (vor allem Briefe), Dokumente und Gegenstände aus dem Besitz der schweizerischen Hermann Hesse-Stiftung, ausserdem grössere Konvolute von Briefen Hermann Hesses in den Sammlungen Helene Welti, Olga Diener, Hans Sturzenegger, Elsy und Dr. H.C. Bodmer, Dr. Josef Markwalder, Ernst Morgenthaler, Max und Els Bucherer-Feustel, Erhard Bruder, Ferdinand Gerhardt, Walter Schädelin, Arthur und Martha Stoll-Amsler (vollständig in Kopien und teilweise in Originalen) und Josef Bernhard Lang.
A: Werke: Manuskripte und Typoskripte, vor allem von Gedichten und Gedichtsammlungen, Aquarelle.
B: Briefe: Neben Briefen von Hesse rund 17'000 Briefe an Hesse, vor allem von Schriftstellern, Malern, Musikern und Lesern.
C: Lebensdokumente: Ehrungen, Medaillen.
D: Sammlungen: Hesses Bibliothek, seine Adresskartei, Bilder und Fotos, Schreib- und Malzeug, Brillen und andere persönliche Gegenstände. Viele dieser Gegenstände sind als Dauerleihgaben in den Hesse-Museen Calw, Gaienhofen und Montagnola ausgestellt.
Preferred method of citation :Schweizerisches Literaturarchiv (SLA): Hesse-Archiv
Cataloguing level :detailliert
Finding aids :Online
Finding aid URL :http://nbn-resolving.org/urn:nbn:ch:bel-37711

Conditions governing use and acces

Acces restrictions :Konsultation nur im Lesesaal SLA. Einschränkungen vor allem aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen.
 

Descriptors

Entries:  FotografIn (Personen\H\Hesse, Martin (1911 - 1968))
  xAbgebildete Person (Personen\H\Hesse, Hermann (1877 - 1962))
  BestandsbildnerIn (Personen\H\Hesse, Hermann (1877 - 1962))
 

Containers

Number:34
 

Related units of description

Related units of description:siehe auch:
SPS-DESAI Desai, Dhirajlal Bhulabhai: Sammlung Desai, 1930-1958 (Bestand)
 

Files

Files:
  • Hesse_Hermann.jpg
 

Usage

Permission required:-
Physical Usability:-
Accessibility:-
 

URL for this unit of description

URL: https://www.helveticarchives.ch/detail.aspx?ID=165067
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
HelveticArchives