SLA-Talhoff Talhoff, Albert: Nachlass Albert Talhoff, 1919-1956 (Bestand)

Archive plan context


Identification

Call number :SLA-Talhoff
Title / Name :Talhoff, Albert: Nachlass Albert Talhoff
Creation date(s) :1919 - 1956
Note on the time period :Eckdaten der Dokumente
Language :Deutsch
Size (free text description) :17 Laufmeter

Context

History of the collection :Geschenk
Biographical information :Albert Talhoff wurde am 31.7.1888 in Solothurn geboren. Er starb am 10.5.1956 in Engelberg. Regisseur und Schriftsteller.
Nach der Kindheit in Luzern erlernte Talhoff in Berlin und Leipzig den Beruf des Regisseurs. Mit 20 Jahren wurde er Leiter der Freilichtspiele Hertenstein (LU). Er entwickelte eine eigene Wort, Tanz und mit Musik kombinierte Bühnenkunst.
Acquisition information :Schenkung
Erwerbsdatum:1971

Collection structure

Genre of archival collection :Nachlass
Description of the archival collection :Der Nachlass enthält Briefe u.a. mit Wilhelm Furtwängler, Bernhard Paumgartner, Rudolf von Laban, Max Reinhardt, Reinhold Schneider und Mary Wigman; Unterlagen zur Person, Materialien zum Werk, Werke, künstlerische Vorarbeiten, Dokumente, Graphiken.
Cataloguing level :detailliert
Finding aids :Der Katalog ist im SLA einsehbar

Conditions governing use and acces

Acces restrictions :Konsultation nur im Lesesaal SLA. Einschränkungen vor allem aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen.
 

Descriptors

Entries:  BestandsbildnerIn (Personen\T\Talhoff, Albert (1888 - 1956))
 

Containers

Number:16
 

Usage

Permission required:-
Physical Usability:-
Accessibility:-
 

URL for this unit of description

URL: https://www.helveticarchives.ch/detail.aspx?ID=165140
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
HelveticArchives