SLA-Morf Morf, Doris: Archiv Doris Morf, 1911-2003 (Bestand)

Archive plan context


Identification

Call number :SLA-Morf
Title / Name :Morf, Doris: Archiv Doris Morf
Creation date(s) :1911 - 2003
Note on the time period :Eckdaten der Dokumente
Language :Deutsch
Size (free text description) :51 Archivschachteln
Size (in metres) :10.20
Digital copy :
Caption :Portrait von Doris Morf. Fotograf: Peter Friedli

Context

History of the collection :Schenkung Doris Morf
Biographical information :Die am 17. September 1927 als Doris Keller in St. Gallen geborene Doris Morf absolvierte in Zürich ein Studium in Germanistik, Geschichte und Journalismus und war anschliessend während drei Jahren als Korrespondentin in New York tätig. Danach kehrte sie nach Zürich zurück, wo sie als Verlegerin arbeitete.
Doris Morf hat sich als Schriftstellerin, Journalistin, Verlegerin und Politikerin einen Namen gemacht. Sie gehörte zu den ersten Frauen im Nationalrat (1975-1990), war Mitglied und zeitweise Vizepräsidentin der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (1984-1990) und vertrat die Schweiz im Exekutivrat der UNESCO (1993-1997). Während zwölf Jahren war Doris Morf ausserdem Mitglied im Stiftungsrat der Pro Helvetia. Literarisch ist sie als Verfasserin von Romanen (u. a. ¿Das Haus mit dem Magnolienbaum¿, 1964) sowie Fernsehdrehbüchern und Kinderbüchern hervorgetreten.
Während zwanzig Jahren war sie die Partnerin des 1991 verstorbenen Schriftstellers André Kaminski, den sie 1989 geheiratet hatte. Doris Morf starb am 27. August 2003 kurz vor ihrem 76. Geburtstag
Acquisition information :Schenkung
Erwerbsdatum:2003

Collection structure

Genre of archival collection :Archiv
Description of the archival collection :Das Archiv von Doris Morf dokumentiert mit Manuskripten, Korrespondenzen, Tondokumenten und einer grossen Fotosammlung das literarische, kulturelle und politische Wirken dieser Persönlichkeit
Briefe u.a. von: Tobias Biancone, Henri-Charles Dahlem, Dieter Fringeli, Franz Hohler, Sam Jaun, Inge Meysel, Paul Nizon, Klara Obermüller, Willi Ritschard, Roger Schawinski, Hedy Wyss
Die Bibliothek von Doris Morf bildet zusammen mit derjenigen von André Kaminski eine Einheit und ist folglich auch nicht separiert worden
Preferred method of citation :Schweizerisches Literaturarchiv (SLA): Archiv Doris Morf
Cataloguing level :detailliert
Finding aid author:Franziska Kolp
Finding aids :HelveticArchives / online
Finding aid URL :http://nbn-resolving.org/urn:nbn:ch:bel-90992

Conditions governing use and acces

Acces restrictions :Konsultation nur im Lesesaal SLA. Einschränkungen vor allem aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen
 

Descriptors

Entries:  BestandsbildnerIn (Personen\M\Morf, Doris (1927 - 2003))
 

Containers

Number:3
 

Related units of description

Related units of description:siehe auch:
SLA-Kaminski Kaminski, André: Nachlass André Kaminski, 1947-1990 (Bestand)
 

Usage

Permission required:-
Physical Usability:-
Accessibility:-
 

URL for this unit of description

URL: https://www.helveticarchives.ch/detail.aspx?ID=333968
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
HelveticArchives