SLA-MW Waser, Maria: Nachlass Maria Waser, 1913-1939 (Bestand)

Archive plan context


Identification

Call number :SLA-MW
Title / Name :Waser, Maria: Nachlass Maria Waser
Creation date(s) :1913 - 1939
Note on the time period :Eckdaten der Dokumente
Language :Deutsch
Size (free text description) :37 Archivschachteln
Digital copy :

Context

History of the collection :Kauf
Biographical information :Maria Waser wurde am 15.10.1878 in Herzogenbuchsee geboren. Sie starb am 19.1.1939 in Zollikon. Als Tochter des Landarztes Walter Krebs wuchs Maria Waser in Herzogenbuchsee auf, besuchte als einziges Mädchen das Städtische Gymnasium Bern und studierte 1897-1901 in Lausanne und Bern Geschichte und Literaturwissenschaft. Nach der Promotion war sie 1904-1919 in Zürich bei der Kulturzeitschrift "Die Schweiz" tätig und heiratete 1904 ihren Mitredaktor, den späteren Professor für Archäologie Otto Waser. Als Redaktorin übte Maria Waser starken Einfluss auf die zeitgenössische Literatur aus. Mit dem 1913 erschienenen Frauen- und Künstlerroman "Die Geschichte der Anna Waser" wurde Maria Waser einem breiteren Publikum bekannt. Die nachfolgenden Werke festigten die öffentliche Wertschätzung der Autorin, die als Redaktorin, Ehefrau, Mutter und Schriftstellerin nicht nur sehr unterschiedliche Frauenrollen mühelos zu vereinen schien, sondern sich zeit ihres Lebens, auch über die Literatur hinaus, für eine gesellschaftliche Besserstellung der Frau einsetzte. 1938 erhielt sie als erste Frau den Literaturpreis der Stadt Zürich.
Acquisition information :Ankauf
Erwerbsdatum:1995

Collection structure

Genre of archival collection :Nachlass
Description of the archival collection :Der Nachlass enthält Manuskripte, Typoskripte, Briefwechsel (darunter u.a. Briefe von Cuno Amiet, Ernest Bovet, Lujo Brentano, Max Buri, Hans Carossa, Ilona Durigo, Nanny von Escher, Robert Faesi, Alfred Fankhauser, Irene Forbes-Mosses, Clara Forrer, Adolf Frey, Max Frisch, Heinrich Federer, Simon Gfeller, Augusto Giacometti, Otto von Greyerz, Hermann Hesse, Lili Haller, Dorette Hanhart, Hermann Hiltbrunner, Ferdinand Hodler, Ricarda Huch, Alfred Huggenberger, Paul Ilg, Meinrad Inglin, Isabelle Kaiser, Eduard Korrodi, Selma Lagerlöf, Mary Lavater-Slomann, Vernon Lee, Cécile Ines Loos, Erika Mann, Klaus Mann, Thomas Mann, Hugo Marti, Felix Moeschlin, Constantin von Monakow, Arnold Ott, Josef Reinhart, Romain Rolland, Carl Spitteler, Lisa Tetzner, Regina Ullmann, Robert Walser, Julie Weidenmann, Lisa Wenger, Josef Victor Widmann, Carl Freidrich Wiegand, Heinrich Wölfflin, Albin Zollinger, Robert Zünd, Ernst Zahn), Zeitungsartikel, Photographien, sämtliche Druckausgaben ihrer Werke, Notizbücher, Grundlagenmaterial zu den literarischen Werken, Familiendokumente.
Cataloguing level :detailliert
Finding aids :HelveticArchives / online
Finding aid URL :http://nbn-resolving.org/urn:nbn:ch:bel-14190

Conditions governing use and acces

Acces restrictions :Konsultation nur im Lesesaal SLA. Einschränkungen vor allem aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen.
 

Descriptors

Entries:  BestandsbildnerIn (Personen\W\Waser, Maria (1878 - 1939))
  Abgebildete Person (Personen\W\Waser, Maria (1878 - 1939))
 

Containers

Number:2
 

Files

Files:
  • Waser_Maria.jpg
 

Usage

Permission required:-
Physical Usability:-
Accessibility:-
 

URL for this unit of description

URL: https://www.helveticarchives.ch/detail.aspx?ID=165147
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it
HelveticArchives